Archiv

Klinik Links vom Rhein, November 2009

Im November 2009 fand das 2. Seminar für Patienten, Angehörige und Ärzte mit dem Thema "Tiefe Hirnstimulation bei Morbus Parkinson, essentiellem Tremor und Dystonie" in der Klinik Links vom Rhein statt. Den physiotherapeutischen Vortrag hielt Andreas Müller. Er referierte über "Effektive Trainingsmaßnahmen und Übungen bei Morbus Parkinson". Der Vortrag beinhaltete die Darstellung und Erläuterung der Trainingsmaßnahmen, die nach aktuellem Stand der Wissenschaft am effektivsten hinsichtlich der Sturzprophylaxe bei  M. Parkinson sind.

Die Trainingsmaßnahmen richten sich nach dem Krankheitsstadium und werden in Krafttraining, Koordinationstraining und Ausdauertraining unterteilt. Neben der Durchführung der Übungen wurden die Intensitäten und Effekte der einzelnen Maßnahmen erläutert. Desweiteren wurden Schmerzustände in Kombination mit M. Parkinson und deren manualtherapeutische Behandlung besprochen.

An dem interdiziplinären Seminar nahmen 60 Personen teil. Dank des großen Spektrums fachlich hochwertiger Beiträge und  der aktiven Teilnahme der Besucher gestaltete sich die Veranstaltung zu einem gelungenen und informativen Nachmittag in der Klinik Links vom Rhein.

 

Manuelle Therapie, Oktober 2006

Erste gemeinsame Facharbeit von OMT-Absolventen unterschiedlicher Fachgruppen in Deutschland

 

vergrössern

 

Südstadtmagazin, März 2003

Ein Beitrag im Magazin zur Eröffnung unserer Praxis für Physiotherapie in Rodenkirchen.

 

vergrössern